Verkauf
Landgut in der Maremma Toskana, Maremma, Grosseto
2.450.000 € + 3.66% inkl. MwSt
Schlafzimmer5
Bäder4
500000

Wunderschönes toskanisches Bauernhaus mit 340 Quadratmetern, renoviert und in vier Apartments unterteilt, von denen sich eines im Erdgeschoss befindet, mit Wohnzimmer mit Küchenzeile und Kamin, zwei Schlafzimmern und einem Badezimmer mit Zugang für Behinderte und einem kleinen reservierten Bereich im Garten und drei unabhängige Wohnungen im ersten Stock, bestehend aus einem Wohnzimmer mit Küchenzeile, einem Schlafzimmer und einem Badezimmer. Die Apartments bieten einen Balkon und sind mit einer Klimaanlage ausgestattet.

Im Erdgeschoss befindet sich ein Gemeinschaftsbereich mit zwei miteinander verbundenen Wohnräumen und einem gut ausgestatteten Bereich für die Zubereitung von Speisen mit zwei Holzöfen zum Backen und einem großen Steinkamin.

Der Gemeinschaftsbereich überblickt eine schöne Ecke und einen Panorama-Portikus, von dem aus Sie einen herrlichen Blick auf die Landschaft bis zum Meer von Castiglione della Pescaia mit eindrucksvollen und spektakulären Sonnenuntergängen genießen können. Das Meer erreichen Sie mit dem Auto in 30 Minuten.

Von der Veranda vor dem gepflegten Rasengarten gehen Sie hinunter zum Pool, der sich tiefer als das Haus befindet, aber ebenso schönes Panorama hat.. Sowohl der Rasen als auch der Pool sind mit Nachtbeleuchtung ausgestattet. Das Bauernhaus - Landhaus wird wochenweise an Urlauber vermietet.

Das Bauernhaus ist auch mit einem schönen Keller ausgestattet, der in den lokalen Stein gemeißelt ist, daher gut trocken und auf einem Felsblock gebaut, der ihn vor möglicher Feuchtigkeit schützt. Neben der Wasserversorgung aus dem öffentlichen Fiora-Aquädukt befindet sich im Garten ein artesischer Brunnen, mit dem der Garten und der Rasen bewässert, die Tiere bewässert und das Wasser für das Schwimmbad bereitgestellt werden.

Neben dem Keller befindet sich eine Wanne aus Stahlbeton. von 110 Kubikmetern für die Sammlung von Regenwasser für die Bewässerung von Rasen und Garten.

Das Bauernhaus befindet sich im Zentrum eines wunderschönen Agribio-Unternehmens namens L'Anichino, das von Bioagricert zertifiziert wurde. Es besteht aus 50 Hektar, von denen 20 Hektar mediterraner Buschwald zum Abholzen bereit sind, und einem Pfad, auf dem Sie wandern, Rad fahren oder reiten können. .

Von den verbleibenden 30 ha sind etwa 15/16 mit Olivenhainen, Obstgärten und Weinbergen bepflanzt.

Der Olivenhain besteht aus ca. 4000 Pflanzen, die im IGP der Toskana ausgewählt und registriert sind. Mit diesem Unternehmen werden drei Arten von sortenreinem Bio-Olivenöl extra vergine hergestellt, ein Obstgarten mit ca. 140 Pflanzen und ein Weinberg mit Weinreben für die Produktion von Weiß- und Rotwein aus beiden Tafeltrauben. Für Wein entspricht das Land der Montecucco-Spezifikation mit der Möglichkeit von Quoten.

Die restlichen 14 ha sind Ackerland.

Der Boden ist aufgrund seiner Südlage, der Höhe (260-300 Meter über dem Meeresspiegel) und der Entwässerungseigenschaften sehr gut für den Anbau der Rebe geeignet. Tatsächlich hat er kürzlich die Möglichkeit erhalten, in drei Höhen für den Anbau der Rebe für den Wein zu pfropfen Herstellung von DOP-Wein. Auf dem Landgut gibt es: eine Rinderherde in freier Wildbahn, registriert; Fechten für Schweinezucht und Geflügelzucht; Ein gestapelter Stand von 75 Quadratmetern mit Wasser und Strom.

Das Unternehmen pachtet 32 ​​ha Nachbarland für Futter.

Möglichkeit des Baus eines 170 m² großen Hauses neben dem von den zuständigen Stellen genehmigten Bauernhaus mit einem 170 m² großen Keller für einen landwirtschaftlichen Schuppen und ein Solar-SPA.

Näheres
  • Region Toskana
  • Typ Farm
  • Zustand Saniert
  • Grundstück500000 m2
  • Wohnfläche340 m2
  • Ort Grosseto
  • Gebiet Maremma
Ausstattung
  • Oliven
  • Schwimmbad
  • Terrasse/Balkon
  • Kamin
  • Garten
  • Meeresnähe
  • Weinberg
  • Stallung

Ähnliche Immobilien

about-pic

Die Toskana steht für Schönheit, Harmonie und Wohlbefinden. Es ist das kulturelle Herz Italiens, eine landschaftlich reizvolle Region mit Weingärten, silbernen Olivenhainen und schmalen Zypressengassen. Die Toskana ist mit Schätzen aus der Vergangenheit fast überfüllt und die lokale Kühle mit einem guten Glas Wein in der Hand zu genießen, ist der Traum eines jeden Kenners. Hier gaben sich die Künstler die Hand und man spürt bis heute eine gewisse vornehme Energie dieser Region, die man ebenfalls wegen aktiver Erholung besucht. Als ob nicht genug – die Toskana hat zu allem eine herrliche Küste mit über 300 km langen sandigen Stränden. Zu der Toskana gehören verschiedene Insel, davon die bekannteste und größte – Elba. Einige Kulturstädte Florenz, Pisa, Siena und San Gimignano. Unsere Empfehlung: die Stadt Lucca.